Skip to main content

Ringvorlesung „Magic Mountain – Visiten der Gegenwart“

100 Jahre Thomas Manns Der Zauberberg

100 Jahre nach seinem Erscheinen steht Thomas Manns Der Zauberberg im Zentrum einer öffentlichen Ringvorlesung in Lübeck. Im Jubiläumsjahr 2024 widmet sich die Geburtsstadt des Autors mit aktuellen Blicken der thematischen Vielfalt des Romans: In „Visiten der Gegenwart“ werden den zentralen Fragen nach dem Verhältnis von Leben, Krankheit und Tod nachgegangen und die verschiedenen literaturwissenschaftlichen, zeitgeschichtlichen, medizinhistorischen und musikalischen Aspekte des Romans thematisiert.

Hierzu sind hochkarätige Referierende nach Lübeck eingeladen: Unter anderem spricht der renommierte Thomas-Mann-Forscher und ehemalige Direktor der Lübecker Museen Hans Wißkirchen über Quellen und zeitgenössische Kontexte des Romans, die Musikwissenschaftlerin Christiane Tewinkel über die Musik im Roman und die Medizinerin und Literaturwissenschaftlerin Yvonne Wübben beleuchtet die Gespräche zwischen Arzt und Patient. Die Abende der Ringvorlesung werden mit musikalischen Werken gerahmt, die im Zauberberg eine zentrale Rolle spielen. Die Musikhochschule macht so den Roman sinnlich erfahrbar und musikalisch hörbar.

Die Ringvorlesung „Magic Mountain – Visiten der Gegenwart“ findet ab dem 21. Februar im vierwöchentlichen Rhythmus im Zentrum für Kulturwissenschaftliche Forschung Lübeck (ZKFL) in der Königstraße 42 statt. Die Abende beginnen jeweils um 18:30 Uhr. Im Anschluss laden wir Sie ein, bei Wein und Wasser miteinander ins Gespräch zu kommen.

Der Eintritt ist frei. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich.

Die Veranstaltungsreihe „Magic Mountain“ wird von der Musikhochschule Lübeck (MHL) und der Universität zu Lübeck (UzL) im Rahmen von Lübeck hoch 3 als Kooperationsprojekt mit dem Buddenbrookhaus/Heinrich-und-Thomas-Mann-Zentrum realisiert.

Die Vorträge werden aufgezeichnet und im Nachgang online zur Verfügung gestellt.

 

Termine und Themen:

21. Februar 2024, 18:30 Uhr
Prof. Dr. Hans Wißkirchen (Lübeck)
Von der Taufschale zum Donnerschlag. Entstehung, Quellen und zeitgenössische Kontexte des "Zauberbergs"
Mehr Details

20. März 2024, 18:30 Uhr
Prof. Dr. Christiane Tewinkel (Lübeck)
Klingende Zeit. Thomas Manns "Zauberberg" und die Musik
Mehr Details

17. April 2024, 18:30 Uhr
Prof. Dr. Dr. Yvonne Wübben (Bochum)
Doppelte Blendungen: Das Arzt-Patientengespräch im "Zauberberg"
Mehr Details

15. Mai 2024, 18:30 Uhr
Prof. Dr. med. Tom Schaberg (Rotenburg)
Eine kurze Geschichte der Tuberkulose
Mehr Details

26. Juni 2024, 18:30 Uhr
Dr. Regina Ströbl und Dr. Andreas Ströbl (Lübeck)
„…ein Sarg ist ein geradezu schönes Möbel“ – Zur Inszenierung von Verstorbenen
Mehr Details

17. Juli 2024, 18:30 Uhr
Dr. Tanja Rudtke (Erlangen)
„Ißt man denn anständig bei euch hier oben?" Essen und Trinken auf dem Zauberberg
Mehr Details

14. August 2024, 18:30 Uhr
Claudio Steiger (Heidelberg)
"Der Zauberberg". Ein Roman der Weimarer Republik – 100 Jahre danach
Mehr Details


Alle Informationen zum kompletten Jubiläumsprogramm: www.derzauberberg.de