Skip to main content

Licht an 2021

Das ZKFL öffnete seine Türen

Im Rahmen der Veranstaltung der Lübecker Museen "Wir bleiben auf!" am Freitag, 20. August 2021, öffnete auch das ZKFL in der Zeit von 19 bis 23 Uhr seine Türen für alle Kulturinteressierten.

Eine Bildprojektion an der bunt leuchtenden Fassade und romantische Lichter im Garten verzauberten die Besucher.

Die neuen Stipendiat:innen erzählten ihre spannenden Projekte mal ganz anders: wählen Sie sich einen Namen aus der Navigation und hören Sie selbst rein.

Zusätzlich hat die Performance "Lyrische Fragmente aus der Sexarbeit" auch im ZKFL halt gemacht. Das Projekt ist durch den Kulturfunken Lübeck gefördert.